chromecast-130724

In den letzten Jahren hat sich das Time Magazin immer auf die Seite von Apple geschlagen und entweder das iPhone oder das iPad zum Gadget des Jahres erklärt. In diesem Jahr muss sich das iPad Air und auch das iPhone 5S vom Erzrivalen geschlagen geben. Google hat es nämlich mit dem 35 US-Dollar Gadget „Chromecast“ an die Spitze der Charts geschafft. Anscheinend sei es Google das erste Mal gelungen einen HDMI-Stick zu entwickeln, der es ermöglicht, alle Medieninhalte auf den Fernseher zu übertragen. Zwar gäbe es schon gute Alternativen auf dem Markt, dennoch habe es Google hier komplett richtig gemacht.

Apple iPad Air auf dem zweiten Platz
Das Tablet von Apple konnte sich diesmal nur auf den zweiten Platz vorkämpfen. Das iPhone hingegen hat seine besten Zeiten in diesem Ranking bereits erlebt und muss sich mit dem fünften Platz zufrieden geben. Somit dürfte klar sein, dass Apple hier einiges an Nachholbedarf hat, um wieder auf den ersten Platz zu kommen. Sollte Apple aber im Jahr 2014 das vorstellen, was allgemein erwartet wird, könnte es sich sicherlich ausgehen.

Was war euer Produkt des Jahres 2013?