stevejobs-111006

Es ist immer wieder interessant zu sehen, wie sehr der Mythos „Steve Jobs“ bei Apple immer noch mitschwingt. Auch in den letzten Jahren hat Steve Jobs den Konzern noch maßgeblich beeinflusst und hat viele Innovationen von ihm noch zu Gesicht bekommen. Auch die Patentschriften von Apple selbst sprechen hier eine eindeutige Sprache, da ihm nach seinem Tod noch 140 Patente zugesprochen worden sind. Das letzte Patent wurde für das Design des Apple Stores in der Fifth-Avenue ausgesprochen.

Steve Jobs nicht immer federführend
Man darf aber nicht glauben, dass der Mitgründer von Apple rund 500 Patente erfunden hat. Steve Jobs hat bei vielen Erfindungen oftmals nur mitgewirkt bzw. lediglich ein Feedback zu den Entwicklungen gegeben. Aus diesem Grund sind viele Patente auch mit seinem Namen versehen. Technische Innovationen hat man nur sehr selten von Steve Jobs gesehen. Ihm ging es hauptsächlich um das Design der Produkte und um deren Handhabung.