Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie eine Baustelle von Apple von innen aussieht, wurde meist enttäuscht, da die Mitarbeiter sehr genau wissen, dass Apple sehr viel Wert auf Diskretion legt und alle Smartphones und Kameras im Gebäude verbietet. Nun ist es einem Mitarbeiter aber doch gelungen, ein paar Schnappschüsse aus dem gerade im Aufbau befindlichen Apple-Store in Berlin zu erhaschen. Es konnte sogar ein Video von den Bauarbeiten gedreht werden und zeigt, wie sauber eine Apple-Baustelle aufgebaut ist und wie ordentlich alles abläuft. Auch der Baufortschritt selbst wird auf den Fotos und im Video eindeutig dargestellt.

Von Innen sieht der Store sehr gut aus und man kann schon erahne,n welche baulichen Veränderungen vorgenommen werden, um das Gebäude nach den Wünschen von Apple zu gestalten. Wir sind gespannt, ob noch mehr Bilder auftauchen werden und ob Apple den Verantwortlichen finden wird. Wir fanden es auf jeden Fall sehr interessant einmal einen Einblick in das Ganze zu erlangen.