Apple Spielekonsole news Mac info Österreich Schweiz

Eigentlich sind solche Gerüchte, die an einem Sonntag veröffentlicht werden, nicht gerade „glaubwürdig“. Jedoch stammt dieses Gerücht aus sehr verlässlicher Quelle. Laut Aussagen des Spieleherstellers Valve arbeitet Apple an einer „erstaunlichen Neuheit im Wohnzimmer“. Demnach soll Apple nicht nur ein iTV auf den Markt bringen, sondern gleich die passenden Spielekonsole mitliefern. Die Geräte sollen sogar gleichzeitig erscheinen und noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Sowohl das iTV als auch die Spielekonsole sollen eine „Art Gestensteuerung“ besitzen und sich von anderen Konsolen deutlich abheben. Fraglich an der ganzen Geschichte ist natürlich, wer die Spiele für die Apple-Konsole entwickeln wird. Bis dato ist noch kein Spieleentwickler (außer im App Store) konkret auf die Appleschiene eingestiegen. Sollte Valve mit Steam aber mit im Boot sein, könnte die Apple-Konsole tatsächlich eine reelle Chance haben, auf dem Spielmarkt zu bestehen. Natürlich wird es schwer gegen Sony oder Microsoft anzukommen. Wie wir Apple aber kennen, haben diese immer ein Ass im Ärmel, um die Konkurrenz alt aussehen zu lassen.

Was haltet ihr davon? Würdet ihr eine Apple-Konsole kaufen?