Apples-OS-X-Yosemite

Wie wir schon berichtet haben, gibt es immer wieder Probleme mit dem Wi-Fi Empfang bei verschiedenen OS X-Geräten und Apple hat hier auch deutliche Besserung versprochen. Nun hat man OS X 10.10.1 nochmals genauer unter die Lupe genommen und man hat feststellen könne, dass sich Apple weiterhin auf die Wi-Fi Probleme bei verschiedenen Geräten konzentrieren wird und auch konzentrieren muss. Aus diesem Grund ist auch eine neue Beta-Version erschienen, die weitere Bugs beheben soll.

Wann das Update genau freigegeben wird, ist noch nicht klar. Es ist aber zu erwarten, dass das Update noch in diesem Jahr veröffentlicht werden wird, da die Wi-Fi Probleme bei manchen Notebooks einfach sehr gravierend ausfallen. Ansonsten gibt es anscheinend keine gröberen Fehler, die unter der neuen Software behoben werden müssen und das ist schon einmal ein gutes Zeichen für Apple und die Entwicklungsabteilung.