macOS-Sierra-Siri

Natürlich ist im Moment ein sehr starker Fokus auf das neue Betriebssystem für das iPhone oder das iPad doch erscheint in dieser Woche eine weitere Software von Apple die es in sich hat. MacOS Sierra wird die erste Mac-Software sein die komplette mit Siri ausgestattet ist und ein deutlich kompakteres Betriebssystem sein wird als seine Vorgängen.

Notebook-Besitzer werden sich freuen
Es gibt sehr viele positive Aspekte von macOS Sierra und besonders wird sich das Update für alle Notebook-Besitzer lohnen. Apple schickt nämlich jetzt schon voraus, dass man sehr viel Speicherplatz einsparen kann und das wird besonders bei kleineren Macbook Air Modellen zum Tragen kommen. Hier könnte Apple rund 50% des Speichers wieder „frei räumen“ um deutlich mehr Platz zu schaffen.

Weiters wird auch Siri ein großer Bestandteil der neuen Software sein und wir sind jetzt schon gespannt wie sich die neue Software mit der deutschen Sprache vertragen wird. Alles  in Allem sehen wir ein sehr positives Update welches von jedem Mac-Besitzer durchgeführt werden sollte.