Bildschirmfoto 2015-10-15 um 11.31.37

Seit der Vorstellung des Surface Books sorgt Microsoft wieder für Aufsehen in der Szene. Das Gerät wird gefeiert und ist auch bereits in all seinen Varianten ausverkauft. Dieses äußerst positive Feedback und den neuen Schwung will Konzernchef Satya Nadella offensichtlich ausnutzen und hat eine neue Werbe-Kampagne mit dem Slogan „PC Does What!?“ gestartet.

Interessant ist, dass der Microsoft-Chef es dabei geschafft hat, auch seine wichtigsten Hardware-Partner – Intel, Dell, HP und Lenovo – ins Boot zu holen und bei der Kampagne mitzuwirken. Bis jetzt gibt es fünf Werbeclips, in denen die Vorzüge der unterschiedlichen Geräte gezeigt werden. Die Antwort auf die Frage: „PC Does What!?“ ist immer dieselbe: „What no PC has done before.“

Natürlich wollen die Unternehmen mit dieser Kampagne das Image der PCs aufpolieren und haben es auf den Konkurrenten aus Cupertino abgesehen. Apple verkauft nämlich gegen den Trend der letzten Jahre immer mehr Computer und ist inzwischen auf Platz 4 der weltweiten Rangliste aufgestiegen. Die Zukunft wird zeigen, ob die Kampagne Früchte trägt.