iphone6-gold-select-2014_GEO_EMEA_LANG_DE

Wie wir aus vielen Quellen (Apple-Foren) gehört haben, soll sich das Problem der verschobenen Front-Kamera immer mehr zuspitzen. Auch bei iPhone 6 Plus-Modellen soll sich die Front-Kamera lösen und man kann eine Mondsichel sehen, wenn sich die Kamera verschoben hat. In den schlimmsten Fällen ist die Kamera überhaupt nicht mehr zu sehen und man muss mit einem Totalausfall rechnen.

Was soll man machen?
Es ist eigentlich ganz einfach: Wenn sich ein Verrutschen der Kamera zeigt, sollte man sich direkt mit dem Support von Apple in Verbindung setzen und ein Ersatzgerät anfordern. Da noch Garantie besteht, tauscht Apple die iPhones ohne großen Anstand aus. Obwohl dieses Problem schon länger bekannt ist, hat Apple bis jetzt noch keine Stellung dazu genommen. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden und uns würde interessieren, wer auch von dem Problem betroffen ist.