iPhone 4S

Offensichtlich hat Apple mit einem kleinen Update eine große Wirkung erzielt, die vor allem bei älteren Geräten spürbar sein soll. Speziell beim iPhone 4S und iPhone 5 ist die Steigerung der Performance spürbar. Wie im Video sehr gut zu erkenn ist, starten Apps wesentlich schneller und das Betriebssystem lässt sich auch flüssiger bedienen.

iOS 9 für iPhone 4S und dann ist Schluss?
Experten gehen nun davon aus, dass Apple mit der letzten Version von iOS 9 noch einen kleinen Meilenstein setzen möchte. Vermutlich wird das iPhone 4S iOS 10 nicht mehr unterstützen und dadurch iOS 9 die letzte Version für das alte iPhone. Aus diesem Grund möchte Apple vermutlich noch etwas mehr Leistung aus dem Betriebssystem herausholen, um Kunden, die noch ein iPhone 4S besitzen, zufriedenzustellen.