IMG_1430

Apple hat schnell reagiert, die Fehler der ersten Version von iOS 9 behoben und stellt nur wenige Tage nach der Veröffentlichung gleich ein neues Update zur Verfügung. Apple hat das Update auch passend zur Veröffentlichung des neuen iPhone 6S zur Verfügung gestellt, damit es hier nicht zu gravierenden Problemen bei der Aktivierung oder bei irgendwelchen Überträgen von Daten kommt. Wir haben die Software bereits auf unserem Smartphone und sind bis jetzt von der Schnelligkeit und auch von der Stabilität beeindruckt.

Alle bisherigen Fehler behoben
Wir selbst hatten große Probleme mit dem „Einfrieren“ des Bildschirms und mussten unser Gerät sicherlich alle Stunden einmal komplett ausschalten, um den Fehler zu beheben. Nun hat sich dieses Thema auch erledigt (bis jetzt) und wir können nur empfehlen, die neue Software direkt auf dem iPhone/iPad zu installieren.