desktop_ios8_icon_2x

Erneut gibt es eine Möglichkeit, wie man die Codesperre eines iPhones umgehen kann. Diese Sicherheitslücke wurde unter iOS 8 entdeckt und ist sowohl unter iOS 8.0.2 als auch unter iOS 8 aktiv. Man kann die Codesperre ganz einfach mit dem Befehl „Hey Siri“ umgehen und dies ist bei Apple bis dato noch keinem aufgefallen. Sollte „Hey Siri“ aktiviert sein, ist es ein Leichtes in das iPhone einzusteigen – es benötigt nur ein paar Versuche, wie man es im Video sehr gut erkennen kann.

(Video-Direktlink)

Apple hat sich zu diesem Fall noch nicht geäußert, wird aber sicherlich bereits auf Ursachensuche sein. Wahrscheinlich wird man ein Update 8.0.3 veröffentlichen müssen, um das Problem zu lösen. Derzeit gibt es noch keinen Anhaltspunkt, wann dies passieren wird und ob man das Problem so einfach beheben kann. Wir halten euch auf dem Laufenden.