Eines der wohl zutreffendsten Gerüchte vor der Veröffentlichung von iOS 7 war das Gerücht, dass Apple einen Panoramahintergrund integrieren wird. Genau solch ein Feature ist in iOS 7 nun verfügbar und wurde in unseren Augen auch noch sehr gut umgesetzt. Um das Feature nutzen zu können, muss man einfach ein hübsches Panoramabild in seiner Library auswählen und als Hintergrundbild einstellen.

Bewegt man sich dann mit dem iPhone im Raum, bewegt sich das Hintergrundbild in Rotationsrichtung mit. Anfänglich fanden wird dies etwas störend, nach längerer Verwendung ist es aber ein sehr nettes Feature, was immer wieder Abwechslung in den Homescreen bringt. Auf unserem iPhone 5-Testgerät ruckelt die Animation hie und da, aber dies wird Apple sicher noch in den Griff bekommen.

Wie findet ihr das Feature?