Tim Cook

Apple steht im Moment in keinem guten Licht da und die letzten Verkaufszahlen deuten auch darauf hin, dass Apple in den nächsten Monaten und Jahren kein leichtes Geschäft vor sich hat. Die Innovationskraft scheint ein wenig verloren gegangen zu sein und die Produkte selbst sind meist nur eine Weiterentwicklung eines bereits bestehenden Produktes von Apple, welches sich nicht mehr so gut verkauft. Zwar gibt es bei den neuen Produkten einige neue Features (zB das True Tone Display beim iPad Pro) aber generell ist nicht viel Neues zu sehen und das macht viele Apple-Fans sehr wehmütig und vor allem wird die Marke immer uninteressanter.

Bildschirmfoto 2016-03-22 um 07.36.13

Das iPhone SE zeigt es am Besten
Zwar ist das iPhone SE ein wahrer Segen für Apple, aber dies ist nicht auf die Innovationskraft hinter dem Produkt zurückzuführen, sondern auf den Preis des Gerätes. Apple hat mit dem iPhone SE erstmals ein iPhone auf den Markt gebracht welches gut und günstig ist und das ist für viele Umsteiger entscheidend. Neue Technologien oder neue Ideen wurden in diesem Produkt überhaupt nicht verarbeitet, sondern von den großen Brüdern abgekupfert.

Bildschirmfoto 2016-03-23 um 07.06.45

iPad Pro und iPad Pro 9,7
Auch hier hat Apple nichts „neu erfunden“, sondern einfach ein neues Display in eine etwas größere iPad-Hülle gesteckt und noch einen Stift hinzugefügt. Viele Beobachter und Fans sehen dies nicht als „Neuerung“ oder „Innovation“, sondern einfach nur als sinnvolle Weiterentwicklung eines bestehenden Produktes, welches schon auf dem Markt war. Apple ist eigentlich dafür bekannt, solche Schritte eher unauffällig zu vollziehen, ohne dies an die große Glocke zu hängen. Doch nun wird versucht mit kleinen Änderungen Keynotes zu füllen und das ist für viele Fans nicht zielführend.

Auch mit den Gerüchten, dass das iPhone 7 keinen neuen Formfaktor mehr erhält, macht es Apple nicht gerade besser und viele Fragen sich, woran Apple eigentlich arbeitet, da die Weiterentwicklung eines oder mehrere Produkte nicht so viel Zeit und Ressourcen fressen kann, wie Apple Mitarbeiter beschäftigt. Wir hoffen sehr stark, dass sich Apple wieder fängt und in den nächsten Jahren wieder neue Produkte auf den Markt bringt, mit denen keiner je gerechnet hat.