Wie Digitimes heute zugetragen bekommen hat, sollen sowohl das iPhone 5S als auch das bald erscheinende Samsung Galaxy SIV sich kabellos laden lassen. Damit würde man anderen Herstellern, wie zB Nokia, LG oder HTC folgen. Während Samsung beim induktiven Laden auf den Qi-Standard setzt, soll Apple intern eine eigene technische Lösung entwickeln. Es ist aber nicht bekannt, ob Apple die nächste iPhone-Generation mit einer integrierten Wireless-Lademöglichkeit ausstattet, oder auf zusätzlich zu befestigendes Zubehör setzt, so die Quellen.

Wir sehen dieses Gerücht vor allem in Bezug auf das kommende iPhone eher skeptisch, da sich Phil Schiller noch vor wenigen Monaten wenig überzeugt zeigte, was die momentanen technischen Lösungen betrifft. Apple wird aber ziemlich sicher an einer Lösung arbeiten. Ob diese aber zeitgerecht zur Vorstellung des iPhone 5S fertig ist, bleibt fraglich.

Würdet ihr das kabellose Laden angenehm finden?