tastatur

Viele können sich vielleicht noch an das Konzept-Video erinnern, welches ein iPhone mit Laser-Tastatur zeigte. Genau dieses Konzept ist durch die Weltgeschichte gegangen und man hat sich nicht vorstellen können, dass diese Technologie einmal Wirklichkeit wird. Nun hat es Lenovo geschafft, genau diese Technologie in ein Smartphone zu packen. Genau, ihr habt richtig gelesen! Es wird bald ein Smartphone geben, welches mittels Laser ein funktionstüchtige Tastatur auf den Schreibtisch projizieren kann. Doch dem nicht genug: Die Entwickler geben an, dass man den Laser auch als Spielinterface verwenden kann und die Schnittstelle dafür wird auch für alle Entwickler geöffnet.

(Direktlink)

Wie sich das Ganze dann in der Praxis schlagen wird, bleibt abzuwarten. Es darf aber davon ausgegangen werden, dass diese Technologie viel Potential beinhaltet. Vor allem im Spielbereich könnte dies eine wahre Revolution bedeuten, da dieser deutlich erweitert werden könnte. Das Smartphone soll auf jeden Fall binnen einem Jahr auf den Markt kommen.