iphone-5s-review-11-575x335

Die Verkaufszahlen des iPhones sind enorm. Apple kann immer mehr Ländern mit dem iPhone beglücken und grandiose Erfolge feiern. Aus diesem Grund haben sich Experten nun einhellig darauf verständigt, dass das iPhone den Smartphone-Markt dominiert. Apple kann fast den gesamten Gewinn der Smartphone-Branche einstreichen und hat auch noch zusätzlich immer bessere Verkaufszahlen parat, von denen die Konkurrenz nur träumen kann. Aus diesem Grund wird man nicht so schnell vom iPhone ablassen können und die Marktführung wird von Apple kontinuierlich ausgebaut.

Wer ein iPhone hat – bleibt dabei
Wir haben schon sehr viele Android-Anhänger gesehen, die sich nie mit einem iPhone sehen lassen wollten. Einige Jahre später sind genau diese Menschen zu iPhone-Fans geworden und verstehen bis heute nicht, wie man sich mit Android abgeben konnte, da iOS deutlich einfach und besser gestaltet ist. Viele finden keinen Weg mehr zurück zur Konkurrenz und genau auf diese Methode baut Apple auf. Einmal ein iPhone in der Hand, lässt es einen nicht mehr so schnell los und dies weiß Apple. Somit kann man immer mehr „Neukunden oder Umsteiger“ gewinnen und gräbt der Konkurrenz damit einen Teil der Kundschaft weg.

Wer von euch ist auch umgestiegen?