apple2014

Das Jahr geht langsam aber sicher dem Ende zu und alle Keynotes sind in diesem Jahr schon abgehalten worden. Daher kann man in diesem Jahr mit wenigen bis keinen Neuerungen mehr rechnen und wir blicken das erste Mal in das neue Jahr 2014 und die wahrscheinlich stattfindenden Keynotes!

Februar/März 2014
Im letzten Jahr hat Apple die Frühjahrskeynote aufgrund der gravierenden Verschiebungen einfach ausgelassen und kein Produkt vorgestellt. Dies hat nicht nur dem Unternehmen geschadet, sondern auch die Presse hat sich von Apple etwas abgewandt. Einige Analysten gehen daher davon aus, dass Apple die Keynote wieder einführen wird. Möglicherweise könnte hier sogar die iWatch vorgestellt werden.

WWDC 2014
Wie jeden Sommer wird auch die WWDC 2014 wieder stattfinden und den Fokus auf iOS 8 lenken und Hardware-Updates sowie OS X 10.10 hervorbringen. Es könnte sogar sein, dass hier ein MacBook Air Retina auf den Markt kommt.

iPhone-Keynote
Im September 2014 dürfte es dann wieder mit dem iPhone soweit sein und man kann mit einem iPhone 6 und einem iPhone 6C rechnen, welches – den bereits bekannten Prognosen zufolge – einen größeren Screen aufweisen wird. Ansonsten könnte es vielleicht dazu kommen, dass das AppleTV überarbeitet wird.

iPad-Keynote
Was uns hier erwartet ist noch sehr unklar. Vielleicht bringt Apple das 12-Zoll-Tablet auf den Markt und überarbeitet die komplette iPad-Linie erneut. Dahingehende Gerüchte sind aber noch nicht sehr konkret.