Apple Pay

Als ApplePay auf den Markt gekommen ist, war die größte Handelskette in den USA, nämlich BestBuy, unter den Verfechtern eines unabhängigen NFC-Bezahlsystems, welches auf den Namen CurrentC gehört hat. Man wollte nicht von großen Anbietern wie Apple oder anderen Herstellern anhängig sein und schloss eine Kooperation mit dem Anbieter aus Cupertino gänzlich aus. Nun wurde aber auf der Quartalskonferenz sehr stolz berichtet, dass nun auch BestBuy mit an Bord der ApplePay-unterstützenden Unternehmen zu finden sein wird und dass man einen Weg gefunden habe, um die Differenzen zu überwinden.

Schwere folgen für CurrentC
Damit geht dem Projekt langsam aber sicher die Luft aus und immer mehr Unternehmen wechseln zu ApplePay anstatt das Projekt weiter zu unterstützen. Aus diesem Grund hat der derzeitige CEO das Handtuch geworfen (oder wurde aus seinem Amt entlassen). Somit erhält Apple Pay einen weiteren wichtigen Partner in diesem Geschäft und kann seine Marktposition weiter ausbauen.