iPhone 5 Teaser

Wie der Mediendienst Reuters berichtet, soll Apple intern einige Diskussionen bezüglich der Displaygröße des iPhones führen. Anscheinend seien einige Mitarbeiter der Überzeugung, dass ein iPhone mit 4,7 und 5,7-Zoll für den Markt notwendig sei, um mit Samsung und anderen Hersteller weiterhin konkurrenzfähig zu bleiben. Einige Apple-Mitarbeiter sind über diesen Schritt nicht gerade begeistert und versuchen eine andere Lösung für dieses Problem zu finden. Wie die Quelle berichtet, soll es sich hierbei wirklich nur um Marketingstrategien handeln, die noch nicht in reale Produkte umgesetzt worden sind.

Günstiges iPhone steht fest!
Das günstige iPhone hingegen steht jetzt schon fest und wird wahrscheinlich zusammen mit dem iPhone 5S auf den Markt gebracht. Tim Cook selbst hat die günstige Variante nicht dementiert, sondern wich mit einer sehr vagen Antwort auf die Frage aus. Wir sind gespannt, wie sich das Produktportfolio es iPhones verändern wird. Jedoch würden wir ein iPhone mit 5,7-Zoll-Display für sehr übertrieben halten.

Was sagt ihr dazu?